(Junior) Projektleiterin / Projektleiter (70 - 100 %)

Die Stiftung Gesundheitsversorgung Oberengadin ist mit dem grössten Spital Südbündens, dem Pflegeheim Promulins und der Spitex Oberengadin in Samedan für die medizinische Grundversorgung der Bevölkerung und der Gäste verantwortlich.

Mit nahezu 650 Mitarbeitenden ist die Stiftung Gesundheitsversorgung Oberengadin die grösste Arbeitgeberin in der Region. Für unser Team in der Unternehmensentwicklung, Stabsstelle zur CEO, suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

 (Junior) Projektleiterin / Projektleiter (70 - 100 %)

Ihre Aufgaben

  • Übernahme der Projektleitung bei kleineren Vorhaben bis hin zu interdisziplinären Projekten
  • Konzeption und Moderation von Workshops und Arbeitsgruppen
  • methodische Unterstützung der Linienverantwortlichen im Projektmanagement
  • Weiterentwicklung des Prozessmanagements (Prozessverbesserungen)
  • Identifikation und Umsetzung von Qualitätsverbesserungen
  • Controlling von und Berichterstattung zu den Projekten z. H. der Geschäftsleitung
  • Mitarbeit im Projektportfoliomanagement

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium an einer Universität oder Fachhochschule (vorzugsweise Wirtschaftswissenschaften und/oder Sozial- & Geisteswissenschaften)
  • grundlegende Projektmanagementkenntnisse verbunden mit ersten Erfahrungen in der Projektleitung von kleineren bis mittleren Projekten
  • Kenntnisse von Managementsystemen zur Prozessverbesserung und Qualitätssicherung
  • hohe Affinität zu Schnittstellenthemen im Bereich IT und Finanzen
  • einwandfreie Deutschkenntnisse, vorzugsweise Italienischkenntnisse
  • Berufserfahrung im Gesundheitswesen oder Consulting von Vorteil
  • lösungs- und teamorientiertes Denken und Handeln
  • vernetztes und analytisches Denken in Kombination mit grosser Lernbereitschaft
  • erfolgreiches Kommunizieren mit und sicheres Auftreten vor unterschiedlichen Anspruchsgruppen auf allen Hierarchiestufen

Wir bieten

  • vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem kleinen Team mit grossem Gestaltungsspielraum
  • interessante Tätigkeit mit hoher Interdisziplinarität
  • grosszügige Unterstützung bei berufsbezogener Aus- und Weiterbildung
  • in jeder Jahreszeit ein abwechslungsreiches Freizeitangebot in der unvergleichlichen Landschaft des Oberengadins

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Vanessa Sarbach, Leiterin Unternehmensentwicklung, +41 (0)81 851 88 08.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie elektronisch (PDF-Unterlagen) an personal@spital.net

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen! 

Das Stelleninserat finden Sie hier.